Brandneue „Alte“ Damen beim FV Preußen Bonn

Wir wachsen nicht nur stetig bei unseren Mädchenteams, haben recht erfolgreich zu dieser Saison das erste Frauenteam in der Kreisliga an den Start gebracht, wir haben jetzt auch Damen im allerbesten Alter!

Die Ü“32″-Kickerinnen treffen sich freitags ab 20:00 Uhr bei uns in der Wittestraße und freuen sich über weiteren Zulauf. Noch sind es fünf, die sich um unsere B-Juniorinnen-Trainerin und ehemalige Regionalligaspielerin Caro versammelt haben. Es dürfen aber gerne mehr werden, die einfach Lust haben, einmal die Woche locker gegen den Ball zu treten. 3. Halbzeit nicht ausgeschlossen …

Infos und Ansprechpartnerinnen findet ihr hier: https://www.fvpreussenbonn.de/seniorenabteilung/alte-damen/

Stadt Bonn unterstützt neue Spielform für Bambini, F- und E-Jugend

Bereits seit einem Jahr spielen unsere jüngsten Kicker nach den Regeln der neuen Spielform im 3:3-Modus, ohne Torwart, dafür auf verkleinertem Feld mit vier Minitoren und sehr großem Spaß am Ball. Gemeinsam mit den Beueler Vereinen BSV Roleber, TuS Pützchen, Eintracht Geislar, JSG Beuel und SV Ennert tragen wir regelmäßig Spielefeste im Rahmen der „Schäl-Sick-Kicker“-Liga aus.

Um die Vereine entsprechend auszustatten, gab es nun Unterstützung der Stadt Bonn.de. Der Leiter des Sportamts, Stefan Günther, übergab gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Fußballkreises Bonn, Jürgen Bachmann, an alle teilnehmenden Vereine Minitore und Höhenreduzierungen für die regulären Jugendtore, welche dann ab der E-Jugend zum Einsatz kommen.

Noch mal einen ganz herzlichen Dank dafür!

Neue Trainingsanzüge für unsere Erste Mannschaft!

Unsere erste Herrenmannschaft freut sich zum Saisonstart über nagelneue Trainingsanzüge.

Zur Übergabe trafen sich die begeisterte Mannschaft und das Trainerteam Mitch Lehmkuhl und Oliver Lochmann während ihres Trainingslagers mit dem Sponsor Micha Derr, Inhaber der Sanitärfirma Heizung-Sanitär-Klima Derr.

Vielen Dank, Micha, für Dein Engagement für den Verein!
#ForzaFVP

Neue FSJler beim FV Preußen!

Heute war der erste Arbeitstag unserer beiden FSJler Pauline und Jannis. Die beiden sind für ihr zartes Alter schon echte Vereinsurgesteine und kicken bereits seit ihrer Kindheit bei Preußen Bonn. Jannis ist schon seit 12 Jahren dabei und mittlerweile erfolgreicher Spieler bei unseren A-Junioren. Pauline begann als D-Juniorin bei uns und tritt seit dieser Saison für das neue Frauenteam an. Außerdem trainiert sie seit mittlerweile drei Jahren unsere D1-Juniorinnen.

Wir freuen uns sehr, dass die beiden nach ihrem Abitur das kommende Jahr nutzen, um den Verein tatkräftig zu unterstützen!

Sepp-Herberger-Tag Stiftsschule an der Wittestraße

Wir freuen uns sehr, dass wir in Kooperation mit der Stiftsschule heute erfolgreich den „Sepp-Herberger-Tag“ bei uns am Platz durchführen konnten. Organisiert und durchgeführt wurde dieses Sportevent, das in diesem Jahr von Seiten der Schule als Alternative zu den Bundesjugendspielen angeboten wurde, von unseren FSJlern, der Schulleiterin und den Lehrern und Lehrerinnen der Stiftsschule, unserem Jugendleiter und natürlich den engagierten Eltern.

Wir hatten den Eindruck, alle hatten Spaß und sind sportlich bei vielen ganz unterschiedlich gestalteten Stationen auf ihre Kosten gekommen.

Erfolgreicher Start in die Sondergruppen-Qualifikation!

Am Samstag stand das erste Qualifikationsspiel für die Sonderliga unserer zukünftigen B1 (Jg. 2006), die bei der Auslosung die wahrscheinlich stärkste Gruppe erwischt hat, gegen die Sportfreunde Ippendorf an.

Entsprechend auf Augenhöhe agierten beide Mannschaften und schenkten sich in einem fairen Spiel über die 80 Spielminuten nichts. Nachdem ein relativ frühes Tor der Preußen wegen einer mehr als fragwürdigen Abseitsentscheidung nicht zählte, fiel erst in der 48. Minute der verdiente erste Treffer für unsere Jungs.

Das 2:0 in der 56. Minute verschaffte nicht wirklich Luft, denn Ippendorf, aber auch unsere Abwehr, gab bis zum Schluss alles. Letztendlich blieb es verdient beim 2:0-Sieg für Preußen.

Weiter so, Jungs! #ForzaFVP

Neue Damenmannschaft und Juniorinnen beim FV Preußen!

Unsere A-Juniorinnen bzw. unsere neuen Damen suchen zur neuen Saison noch nach Unterstützung. Du bist mindestens 16 Jahre alt und hast Lust, in einem Verein, in dem Mädchen und Frauen nicht nur die zweite Geige spielen, Fußball zu spielen? Du findest bei uns nette Mitspielerinnen, qualifizierte TrainerInnen (B-Lizenz), eine moderne, gut erreichbare Platzanlage und vor allem echte Gleichberechtigung aller Teams hinsichtlich Trainingszeiten und Ausstattung.

Du hast Interesse? Dann melde Dich bei uns. Infos und AnsprechpartnerInnen findest Du unter: www.fvpreussenbonn.de/neue-damen.

Und natürlich sind auch alle jüngeren Mädchen ab 9 Jahren herzlich willkommen bei unseren E-, D-, C- und B-Juniorinnen!

Sondergruppen-Qualifikation 2022/23 geht los!

Nach der erfolgreichen Saison unserer 2021/22er B1-Junioren-Mannschaft, die ihre Normalgruppe auf dem zweiten Platz hinter Staffelsieger SV Niederbachem (20 von 20 Siegen) beendete, erwarben unsere 2022/23er B1-Junioren das Recht, an der Sondergruppen-Qualifikation teilzunehmen!

Für diese Qualifikation wurden am letzten Freitag in unserem Vereinsheim die entsprechenden Gruppen ausgelost. Unsere B1 hat es mit folgenden Gegner in Gruppe 1 zu tun:

SF Ippendorf,
SC Rheinbach U17,
SV BW Oedekoven 1926 e.V. und
ISC AlHilal Bonn 2

Die Spiele finden nun „Schlag auf Schlag“ im Mittwoch-Samstag-Rhythmus statt.

Mittwoch, 08.06.2022 (19:30 Uhr):
FV Preußen Bonn U17 B1 spielfrei

Samstag, 11.06.2022 (15:40 Uhr):
FV Preußen Bonn U17 B1 – SF Ippendorf

Mittwoch, 15.06.2022 (19:30 Uhr):
SV BW Oedekoven 1926 e.V. – FV Preußen Bonn U17 B1

Samstag, 18.06.2022 (15:40 Uhr):
SC Rheinbach U17 – FV Preußen Bonn U17 B1

Mittwoch, 22.06.2022 (19:30 Uhr):
FV Preußen Bonn U17 B1 – ISC AlHilal Bonn 2

Nach der letzten, erfolgreichen Qualifikation, drücken alle Preußen auch diesmal wieder die Daumen! #ForzaFVP

Osterferiencamp 2022: Sonne, Fußball, gute Laune

Bei schönstem Fußballwetter fand vom 19. bis zum 22.04. unser Osterferiencamp mit 37 Kindern zwischen 6 und 12 Jahren und acht topmotivierten TrainerInnen statt.

Aufgeteilt in drei Gruppen wurde alters- und leistungsgerecht gekickt, wobei der Spaß ganz klar im Vordergrund stand. Zum krönenden Abschluss kamen am letzten Tag noch mal alle voll auf ihre Kosten. Es gab ein großes Spielefest mit abschließendem Turnier und mittags zur Stärkung die wahrscheinlich beste Pizza nördlich der Alpen aus dem mobilen Steinofen von zwei unserer Väter.

Dass alle Kinder ein eigenes Osterferiencamp-Shirt mit nach Hause nehmen konnten, ermöglichte die Johannes Nepomuk Stiftung mit ihrer großzügigen Spende. Vielen Dank dafür!

Lust auf ein Freiwilliges Soziales Jahr beim FV Preußen Bonn?

Freiwilliges Soziales Jahr beim FV Preußen Bonn

Auch in diesem Jahr bietet der FV Preußen Bonn wieder zwei FSJ- oder BFD-Stellen an. Wenn Du fußballbegeistert und kontaktfreudig bist, Deine bisherige Erfahrung gerne an Kinder vermittelst und Lust hast, in einem Verein Verantwortung zu übernehmen und Erfahrungen zu sammeln, dann melde Dich bei uns!

Mehr Informationen findest Du hier: www.fvpreussenbonn.de/freiwilligendienst.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung!